Karibik Urlaub Agebote > ›› Dom Rep Reisen ›› Kuba Reisen ›› weitere Karibik Reisen ›› Karibik Kreuzfahrten
 Die Karibik
 Startseite
Karibik Reiseangebote
 Kuba
 Jamaika
 Hispaniola Dom Rep
Grenada
Guadeloupe
Jungferninseln
Saint Lucia
Turks & Caicos
Islas Los Roques
Martinique
Antigua & Barbuda
Aruba & Bahamas
Barbados
Cayman Inseln
 Puerto Rico
 Virgin Islands
 Niederländische Antillen
 Französische Antillen
 British Leeward Islands
 British Windward Islands
 Grenadinen
 Trinidad & Tobago
Karibik Wetter
Karibik Landkarte
FKK & Nacktbaden Karibik
Mitsegeln & Segeltörns
 allgemeine Informationen
 
 
 
 

Die Karibik - Martinique

Die karibische Insel Martinique ist ein Teil der kleinen Antillen und gleichzeitig ein Überseedepartement Frankreichs. Somit ist die zu den so genannten „Inseln über dem Wind“ gehörende Insel auch Teil der Europäischen Union mit dem Euro als Zahlungsmittel.


Fischerboote auf Martinique

Martinique liegt im Grenzbereich zwischen der Karibik und dem Atlantischen Ozean. Die direkten Nachbarinseln sind St. Lucia im Süden und Dominica im Norden. Die Insel hat eine Ausdehnung von 70 km Länge und 39 km Breite. Das Inselinnere ist bergig, der Vulkan Montagne Pelée im Norden der Insel steigt bis auf eine Höhe von fast 1.400 m an. Hier ist das Klima auch tropischer und feuchter als im Süden der Insel, der sonniger und trockener ist. Da hier die meisten Strände und Buchten liegen, ist der Süden der Insel das Ziel der meisten Reisenden, die hier ihren Urlaub verbringen wollen. Für Tauchfans ist ein Besuch der Korallenriffe interessant, die es rund um die Insel gibt.

Martinique liegt im Bereich der Tropen mit einer ausgeprägten Regenzeit zwischen Juni und Oktober. Hierbei ist der Norden feuchter als der Süden. Die Durchschnittstemperatur beträgt 26 Grad, wobei es im Sommer durchaus um die 30 Grad warm sein kann. Im Winter bleibt es sehr mild und ein leichter Wind aus östlichen Richtungen weht fast die ganze Zeit.


Amphitheater in Saint Pierre auf Martinique

Die Bevölkerung von Martinique stammt zum überwiegenden Teil aus Afrika ab. Eine Minderheit ist indischer Herkunft. Die Wirtschaft des Landes wird von der Ausfuhr landwirtschaftlicher Produkte wie Bananen, Rohrzucker und Rum bestimmt, die überwiegend für den französischen Markt bestimmt sind. Auch der Tourismus ist eine wichtige Einnahmequelle, wobei die große Mehrheit der Urlauber aus Frankreich kommt. Die Hauptstadt Fort-de-France ist ein beliebter Ankerpunkt für Kreuzfahrtschiffe, welche die verschiedenen Inseln der Antillen anlaufen. In Fort-de-France gibt es auch einen internationalen Flughafen, der mehrmals am Tag direkt von Paris aus angeflogen wird. Die Insel verfügt über ein gut ausgebautes Busnetz zwischen den einzelnen Orten, aber auch mit dem Taxi kann man sich sehr gut fortbewegen. Interessant ist es, eine der Rum-Destillerien zu besuchen, zu denen es organisierte Ausflüge gibt.


 
 Karibik Reiseservice
Service Hotline Deutschland:
0049 (0)991 2967 67459
(Festnetz der T-COM)
Hotline erreichbar:
Mo.-Freitag:  08:00-22:00 Uhr
Samstag:      09:00-22:00 Uhr
So./Feiertag: 11:00-22:00 Uhr
 Karibik Aktivurlaub
Auch sportliche Möglichkeiten für aktive Urlauber fehlen bei einem Urlaub in der Karibik nicht.
 Karibik kulinarisch erleben
Auch kulinarisch weiß die Karibik zu überzeugen. Genießen sie die karibische Küche.
 Traumstrände in der Karibik
Urlaub in der Karibik heißt karibisches Flair erleben an weißen feinsandigen Traumstränden.
 
 
© traum-karibik 2008-2015 | Impressum | Kontakt