Karibik Urlaub Agebote > ›› Dom Rep Reisen ›› Kuba Reisen ›› weitere Karibik Reisen ›› Karibik Kreuzfahrten
 Die Karibik
 Startseite
Karibik Reiseangebote
 Kuba
 Jamaika
 Hispaniola Dom Rep
Grenada
Guadeloupe
Jungferninseln
Saint Lucia
Turks & Caicos
Islas Los Roques
Martinique
Antigua & Barbuda
Aruba & Bahamas
Barbados
Cayman Inseln
 Puerto Rico
 Virgin Islands
 Niederländische Antillen
 Französische Antillen
 British Leeward Islands
 British Windward Islands
 Grenadinen
 Trinidad & Tobago
Karibik Wetter
Karibik Landkarte
FKK & Nacktbaden Karibik
Mitsegeln & Segeltörns
 allgemeine Informationen
 
 
 
 

Die Karibik - Grenada

Der souveräne, zum britischen Commonwealth gehörende Staat Grenada liegt in der südöstlichen Karibik. Er zählt zu den Windward Inseln, welche wiederum einen Teil der Kleinen Antillen darstellen. Auf der Hauptinsel Grenada sowie auf den etwas kleineren Eilanden Carriacou und Petit Martinique leben insgesamt etwa 98.000 Einwohner, die überwiegend afrikanische Wurzeln besitzen.


Grenada

Mit der Crew von Christopher Kolumbus setzten 1498 die ersten Europäer ihren Fuß auf Grenada. Da sich die indianische Urbevölkerung jedoch vehement gegen eine Kolonialisierung wehrte, begannen die Franzosen erst etwa 150 Jahre später mit der Besiedlung der Inselgruppe. 1783 übernahmen die Engländer das Zepter in Grenada, bis sie es 1974 schließlich in die Unabhängigkeit entließen. Eine dramatische Episode erlebte das Land 1983. Da die USA Grenadas enge Kontakte zu Kuba beziehungsweise der damaligen Sowjetunion missbilligten, besetzten sie das Land für eine Woche und installierten anschließend unter Paul Scoon eine Marionettenregierung.

Heute stellt der Tourismus den wichtigsten Wirtschaftsfaktor in Grenada dar. Etwa eine halbe Million Urlauber besuchen pro Jahr das Tropenparadies, in dem ganzjährig Temperaturen zwischen 24 und 30 Grad Celsius herrschen. Als Hauptsaison gilt dabei die Trockenzeit von Januar bis Mai, wenn kaum Niederschläge fallen und keine Hurrikan-Gefahr besteht.

Viele Touristen kommen wegen der Traumstrände, wie beispielsweise dem drei Kilometer breiten Grand Anse Beach. Neben Tauchen, Segeln und Surfen lohnen aber auch Abstecher in das Inselinnere von Grenada. Wunderschöne Wanderungen führen unter anderem zu dem kaskadenförmigen Carmel-Wasserfall oder durch den Regenwald zum Kratersee von Grand Etang. Daneben stellt die wunderschöne Haupt- und Hafenstadt St. Georges ein Highlight dar: Ihre historischen, farbenfrohen Kolonialbauten liegen malerisch oberhalb eines natürlichen Hafenbeckens, der Carenage. Am buntesten und lebhaftesten präsentiert sich St. Georges alljährlich während des einwöchigen Karnevals im August, wenn prachtvolle Paraden durch die Straßen ziehen.

Das feuchtwarme Tropenklima macht Grenada aber nicht nur zur perfekten Urlaubsdestination, sondern auch zur "Gewürzinsel" der Karibik. Nelken, Zimt, Ingwer und Kakao gedeihen hier in Hülle und Fülle und was den Export von Muskatnüssen anbelangt, so rangiert Grenada im internationalen Vergleich an zweiter Stelle.


 
 Karibik Reiseservice
Service Hotline Deutschland:
0049 (0)991 2967 67459
(Festnetz der T-COM)
Hotline erreichbar:
Mo.-Freitag:  08:00-22:00 Uhr
Samstag:      09:00-22:00 Uhr
So./Feiertag: 11:00-22:00 Uhr
 Karibik Aktivurlaub
Auch sportliche Möglichkeiten für aktive Urlauber fehlen bei einem Urlaub in der Karibik nicht.
 Karibik kulinarisch erleben
Auch kulinarisch weiß die Karibik zu überzeugen. Genießen sie die karibische Küche.
 Traumstrände in der Karibik
Urlaub in der Karibik heißt karibisches Flair erleben an weißen feinsandigen Traumstränden.
 
 
© traum-karibik 2008-2015 | Impressum | Kontakt